ETHEL VAUGHN is that fresh sportswear brand from Hamburg/Germany –
founded by Kadda Diedrich in 2010 – on the edge of contemporary and avant-garde.

It stands for visually bold pieces with clashing textures for all sexes.

With an array of strong colors and playful patterns, the designs are an easy and fun wake up call to everyday pieces. We explore the clothing style of the 80s to 90s with our passion for Hip-Hop music always with a decidedly modern approach and mixe innovative shapes with urban avant-garde attitude.

Collaborations with diverse international artists and graphic designers offer sharp aesthetic expressions and create a kaleidoscope world made of colors, outspoken prints and shapes. The idea which lies beneath is not just to mix and match contrasts and opposites, like technical and classic materials, but to interact in creative eclecticism and freedom.

If you’re going to go for it, go all the way.

ETHEL VAUGHN offers handmade fire for those who go.

Got a question? Get in touch! CONTACT US

ETHEL VAUGHN
Katrin Diedrich
Schmarjestrasse 6
22767 Hamburg
Germany
P: +49-160-351 36 34
M: kadda@ethelvaughn.com

 

Betreiberin von http://store.ethelvaughn.com ist

 

Katrin Diedrich, Schmarjestrasse 6, 22767 Hamburg. Germany, Europe

Mobile +49 (0) 160 351 36 34, Email store@ethelvaughn.com

Ust-Id.-Nr.: DE 273281300

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

 

Diese Vertragsbedingungen gelten für alle Kaufverträge, die zwischen

 

ETHEL VAUGHN Studio

Katrin Diedrich

Schmarjestrasse 6

22767 Hamburg

 

(im Folgenden „ETHEL VAUGHN“) und unseren Kunden (im Folgenden „KUNDE“) über diesen Online-Shop geschlossen werden.

 

  • 1 GELTUNGSBEREICH, BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

 

Für die Geschäftsbeziehung zwischen ETHEL VAUGHN und dem KUNDEN gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichenden Bedingungen und Vertragsangeboten des KUNDEN wird hiermit widersprochen.

 

  • 2 VERTRAGSSCHLUSS

 

(1) Der KUNDE kann aus ETHEL VAUGHNs Sortiment Produkte auswählen und diese über die Schaltfläche („Button“) „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Bestellung abschicken“ gibt der KUNDE einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der KUNDE die Daten jederzeit ändern, einsehen und Eingabefehler korrigieren. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der KUNDE durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

 

(2) ETHEL VAUGHN schickt daraufhin dem KUNDEN eine Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des KUNDEN nochmals aufgeführt wird und die der KUNDE über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des KUNDEN bei ETHEL VAUGHN eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch ETHEL VAUGHN zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird.

 

(3) Gegenstand der Lieferung oder Leistung sind die von ETHEL VAUGHN angebotenen und vom KUNDEN bestellten Waren und/oder Leistungen. Sofern im jeweiligen Angebot nicht ausdrücklich anders bezeichnet, beziehen sich Ausführungen und Preise auf die jeweils angebotenen Artikel, nicht jedoch auf eventuell mit abgebildetes Zubehör.

 

(4) Falls ETHEL VAUGHN ohne eigenes Verschulden nicht zur Lieferung der bestellten Ware in der Lage sein sollte, weil ETHEL VAUGHNs Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen ETHEL VAUGHN gegenüber nicht erfüllt, ist ETHEL VAUGHN gegenüber Unternehmern zum Rücktritt berechtigt. Dieses Rücktrittsrecht besteht jedoch nur dann, wenn ETHEL VAUGHN mit dem betreffenden Lieferanten ein kongruentes Deckungsgeschäft (verbindliche, rechtzeitige und ausreichende Bestellung der Ware) abgeschlossen und die Nichtlieferung auch nicht in sonstiger Weise zu vertreten hat. Für die Waren aus dem Sortiment des handgefertigten Labels Ethel Vaughn gilt eine begrenzte Gesamtstückzahl an verfügbaren Kollektionsteilen, die mitunter schnell erreicht wird. In einem solchen Fall wird ETHEL VAUGHN den KUNDEN unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist. Bereits erbrachte Gegenleistungen des KUNDEN erstattet ETHEL VAUGHN unverzüglich zurück.

 

(5) Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

  • 3 EIGENTUMSVORBEHALT

 

Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag in ETHEL VAUGHNs Eigentum; im Fall, dass der KUNDE eine juristische Person des öffentlichen Rechts, öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit ist, auch darüber hinaus aus der laufenden Geschäftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die ETHEL VAUGHN im Zusammenhang mit dem Vertrag zustehen.

 

  • 4 PREISE UND VERSANDKOSTEN

 

(1) Die Preise im ETHEL VAUGHN Store verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer und zuzüglich Versandkosten.

 

(2) Die entsprechenden Versandkosten werden dem KUNDEN im jeweiligen Angebot angegeben und sind vom KUNDEN zu tragen.

 

  • 5 ZAHLUNG

 

(1) Der KUNDE kann die Zahlung gemäß den im jeweiligen Angebot vorgesehenen Zahlungsmethoden vornehmen. Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss fällig und hat innerhalb von 7 Kalendertagen bei ETHEL VAUGHN einzugehen.

 

(2) Der KUNDE hat für ausreichende Kontendeckung zu sorgen. Bei durch Unterdeckung verursachten Rücklastschriften ist der KUNDE ETHEL VAUGHN zur Erstattung des dadurch entstandenen Schadens verpflichtet.

 

(3) Die Verpflichtung des KUNDEN zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden durch ETHEL VAUGHN nicht aus.

 

(4) Das Recht zur Aufrechnung steht dem KUNDEN nur zu, wenn seine Gegenansprüche von ETHEL VAUGHN anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der KUNDE nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

 

  • 6 GEFAHRÜBERGANG

 

(1) Gegenüber Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstandes laut Gesetz erst mit der Auslieferung der Kaufsache an den KUNDEN auf den KUNDEN über.

 

(2) Nur sofern der KUNDE als Unternehmer handelt, gilt: Die Lieferung erfolgt ab Lager. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht spätestens mit der Übergabe auf den KUNDEN über. Beim Versendungskauf geht jedoch die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware sowie die Verzögerungsgefahr bereits mit Auslieferung der Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt über.

 

(3) Kommt der KUNDE in Annahmeverzug, unterlässt er eine Mitwirkungshandlung oder verzögert sich ETHEL VAUGHNs Lieferung aus anderen, vom KUNDEN zu vertretenden Gründen, so ist ETHEL VAUGHN berechtigt, Ersatz des hieraus entstehenden Schadens einschließlich Mehraufwendungen (zB. Lager- und Transportkosten) zu verlangen.

 

  • 7 SACHMÄNGELGEWÄHRLEISTUNG, GARANTIE

 

(1) Mängelansprüche von Kaufleuten setzen voraus, dass diese ihren gesetzlichen Untersuchungs- und Rügepflichten (§§ 377, 381 HGB) nachgekommen sind.

 

(2) ETHEL VAUGHN haftet für Sachmängel im Übrigen nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff BGB.

 

(3) Eine Garantie besteht bei den von ETHEL VAUGHN gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde. Etwaige Herstellergarantien bleiben unberührt .

 

(4) Etwaige Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche kann der KUNDE unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

 

  • 8 HAFTUNG

 

(1) Ansprüche des KUNDEN auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des KUNDEN aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch ETHEL VAUGHN, der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist sowie solche, auf deren Einhaltung der KUNDE als Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

 

(2) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes sowie ETHEL VAUGHNs Haftung für etwaig übernommene Garantien bleiben unberührt.

 

  • 9 KOSTEN DER RÜCKSENDUNG BEI WIDERRUF

 

Der KUNDE hat im Fall der Ausübung eines gesetzlichen Widerrufsrechtes aus §§ 312d, 355 BGB die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der KUNDE bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den KUNDEN kostenfrei.

 

  • 10 HINWEISE ZUR DATENVERARBEITUNG

 

(1) ETHEL VAUGHN erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des KUNDEN. ETHEL VAUGHN beachtet dabei die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und Telemediengesetzes. Ohne Einwilligung des KUNDEN wird ETHEL VAUGHN Bestands- und Nutzungsdaten des KUNDEN daher nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telediensten erforderlich ist. Ohne die Einwilligung des KUNDEN wird ETHEL VAUGHN Daten des KUNDEN entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

 

(2) Der Vertragstext wird von ETHEL VAUGHN nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorganges nicht mehr abgerufen werden. Der KUNDE kann diese Geschäftsbedingungen und die Bestelldaten vor dem Abschicken seiner Bestellung ausdrucken und erhält nach der Bestellung eine E-Mail, in welcher die Bestellung des KUNDEN nochmals aufgeführt wird.

 

  • 11 SCHLUSSBESTIMMUNGEN

 

(1) Auf Verträge zwischen ETHEL VAUGHN und den KUNDEN findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

 

(2) Sofern es sich beim KUNDEN um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Hamburg Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem KUNDEN und ETHEL VAUGHN.

 

(3) Die etwaige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit ihrer übrigen Bestimmungen nicht.

Stand: 12.05.2011

 

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

Der KUNDE kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn dem KUNDEN die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung ETHEL VAUGHNs Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie ETHEL VAUGHNs Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

 

ETHEL VAUGHN

Katrin Diedrich

Schmarjestrasse 6

22767 Hamburg

store@ethelvaughn.com

 

WIDERRUFSFOLGEN

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der KUNDE ETHEL VAUGHN die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der KUNDE ETHEL VAUGHN insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem KUNDEN etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung muss der KUNDE keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf ETHEL VAUGHNs Gefahr zurückzusenden. Der KUNDE hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der KUNDE bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den KUNDEN kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden beim KUNDEN abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den KUNDEN mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache, für ETHEL VAUGHN mit deren Empfang.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Am besten erfolgt die Rücksendung der Artikel in der Originalverpackung oder einer Vollkartonverpackung, ohne dass dies Voraussetzung für die Ausübung des Widerrufsrechts des KUNDEN ist. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, die ETHEL VAUGHN mit Unternehmern im Sinne von § 14 BGB schließt.

 

Alle Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

 

 

ETHEL VAUGHN

http://store.ethelvaughn.com

(Druck- oder Schreibfehler sowie Irrtum vorbehalten)

 

 

IMPRINT

 

Ethel Vaughn Studio
Katrin Diedrich
Schmarjestrasse 6

22767 Hamburg – Germany

Mobile:                   +49 160 351 36 34

Mail:                        store@ethelvaughn.com

 

 

Content

 

The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected. All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

 

Referrals and links

 

The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages – unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

 

Copyright

The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicatethe copyright of the respective object. The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author’s agreement.

 

Privacy policy

 

If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted – if and so far technically possible and reasonable – without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.

 

Legal validity of this disclaimer

 

This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.

 

TERMS OF USE – PAYMENT INFORMATION – SHIPPING

 

Operator of http://www.ethelvaughn.com

 

Katrin Diedrich

Schmarjestrasse 6

22767 Hamburg – Germany

Mobile +49 (0)160 351 36 34

Email  store@ethelvaughn.com

Ust-Id.-Nr.: DE 273281300

 

 

 

TERMS OF USE

 

Agreement to Terms of Use:

These Terms and Conditions of Use apply to the web site located at http://store.ethelvaughn.com

The Site is the property of Katrin Weber. While using the store.ethelvaughn.com website you accept our terms and conditions. Please note that this terms may change at any time. For the latest changes to our terms, click the terms of use link on our website at any time.

 

CONTENT

 

All text, graphics, user interfaces, visual interfaces, photographs, trademarks, logos, sounds, music, artwork and computer code (collectively, “Content”), including but not limited to the design, structure, selection, coordination, expression and arrangement of such content, contained on the site is owned, controlled or licensed by or to Katrin Weber, and is protected by trade dress, copyright, patent and trademark laws, and various other intellectual property rights and unfair competition laws.

Except as expressly provided in these Terms of Use, no part of the site and no content may be copied, reproduced, republished, uploaded, posted, publicly displayed, encoded, translated, transmitted or distributed in any way (including “mirroring”) to any other computer, server, website or other medium for publication or distribution or for any commercial enterprise, without ETHEL VAUGHN´s express prior written consent.

 

SHIPPING & DELIVERY

 

Orders are processed the same or next business day (Monday through Friday 11am – 6pm, not including holidays), pending credit card authorization and verification. Packages typically arrive within 1-4 days within Germany, 4-10 days within Europe and 12-14 days for international shipments outside of Europe, from the date we receive the order. Ethel Vaughn products may vary due to the handmade type. Ethel Vaughn delivery times are visible in every specific product description. Products will be shipped directly from Germany by DHL.

 

Please add 2-3 weeks to the estimated shipping times stated above for products from our „made-on-demand“, since they are handmade in our studio in Hamburg.

 

IMPORTANT!

PACKAGES MUST BE SIGNED FOR. If a package is returned to us because the customer did not claim the package, ETHEL VAUGHN does not send replacements. Also, ETHEL VAUGHN is not responsible for any actions taken by customs on your package during delivery. ETHEL VAUGHN has no control over this. The customer is responsible for any customs charges that may be applied to your package. Customs determines these charges, and ETHEL VAUGHN has no way of knowing what those charges may be.

 

 

 

SHIPPING

 

Germany: € 5

Germany Express: € 20

European Union:     € 15

Everywhere else: € 35

 

Free shipping inside Germany for orders worth over € 150.

All packages are sent trackable and insured by DHL.

For international express rates please send an email prior to your order to: store@ethelvaughn.com

 

RETURN & EXCHANGE POLICY

 

Returns can be made only if the products are in unworn condition. Acceptable reasons for an return: factory defects, wrong color or size was sent, or error on our part. Customers must send us an e-mail stating their name and invoice number within 5 days of receiving the product if they are requesting a return. We will email you instructions on how to return the product. We will pay for the shipment back to us and back to you again.

Exchanges can be made only if the products are in unworn condition. Acceptable reasons for an exchange: colors are different than pictured, the product does not fit. Customers must send us an e-mail stating their name and invoice number within 5 days of receiving the product if they are requesting an exchange. In case of an exchange we ask that you pay for the shipment to us and back to you. In case your desired product is not available anymore, you will receive a credit memo which has to be redeemed within 6 month.

 

ACCOUNTS, PASSWORDS AND SECURITY

 

Personal information is gathered by auntiepop.com during the order check out process. During the check out process, your name, address, e-mail address, telephone number and credit card informations are collected. Your account user name and password are collected at this time as well. Please note that your user name is your email address and you may create your own unique password.

If you forget your password you can request to have your password emailed to your e-mail address. For security reasons, auntiepop.com does not store sensitive credit card information on its servers.The security of the information regarding your order is very important to us.

 

PRIVACY

 

ETHEL VAUGHN´s Privacy Policy applies to use of this site, and its terms are made a part of these Terms of Use by this reference. Additionally, by using the site, you acknowledge and agree that internet transmissions are never completely private or secure. You understand that any message or information you send to the site may be read or intercepted by others, even if there is a special notice that a particular transmission (for example, credit card information) is encrypted.

 

PRODUCT FEEDBACK

 

ETHEL VAUGHN does, however, welcome your feedback regarding many areas of ETHEL VAUGHN´s existing business. If you want to send us your feedback please use the forementioned e-mail adress store@ethelvaughn.com